Wanderungen im Bergdorf Goms - Für alle etwas dabei!

  • Mi, 21.10.
    0° / 17°
  • Do, 22.10.
    0° / 14°
  • Fr, 23.10.
    6° / 11°
Drucken
GPX
KML
Fitness
Themenweg

Lebensweg Cäsar Ritz

Themenweg · Goms
logo_goms_alleine
Verantwortlich für diesen Inhalt
Obergoms Tourismus AG Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Obergoms Tourismus AG
  • /
    Foto: Dario Imwinkelried, Obergoms Tourismus AG
  • /
    Foto: Dario Imwinkelried, Obergoms Tourismus AG
  • /
    Foto: Dario Imwinkelried, Obergoms Tourismus AG
  • /
    Foto: Dario Imwinkelried, Obergoms Tourismus AG
  • /
    Foto: Dario Imwinkelried, Obergoms Tourismus AG
  • /
    Foto: Dario Imwinkelried, Obergoms Tourismus AG
  • /
    Foto: Dario Imwinkelried, Obergoms Tourismus AG
m 1500 1400 1300 1200 5 4 3 2 1 km Niederwald, Bahnhof Bodme-Weiler mit Vergangenheit Blitzingen Niederwald Niederwald Olympia Sport / Gade Bar Parkplatz Blitzingen Parkplatz Bahnhof Blitzingen

Der „Lebensweg Cäsar Ritz“ präsentiert Meilensteine seines Lebens und bringt den Besucher die Ideen und Visionen des Gommer Hotelpioniers näher. Auf sechs Wegtafeln werden die Lebensstationen von Ritz vorgestellt, an Standorten, deren Besonderheiten den jeweiligen Lebensabschnitt Ritz‘ symbolisieren.
leicht
5,5 km
2:00 h
233 hm
233 hm
Der Lebensweg «Cäsar Ritz» ist ein zweisprachiger, selbsterklärender und chronologisch aufgebauter Themenweg. Es wird dem Wanderer in rund fünf Kilometern viel Interessantes und Wissenswertes über das Leben und Wirken des weltberühmten Gommer Hotelgenies Cäsar Ritz vermittelt. Die Routenwahl des Pfades wurde dem Leben von Cäsar Ritz angepasst; ein holpriger, steiniger Beginn, der sich ebnet und schliesslich in weite Bahnen mündet. Auf den sechs Wegtafeln erfahren Sie mehr über die weltbekannte «Ritz-Philosophie»: Grundsätze, welche grossen Wert auf umfassende Gastfreundschaft, Gastronomie, grenzenlosen Luxus sowie ausgeklügelte Architektur legen und damit das Hotel als Gesamtkunstwerk zu einem Ort aufleben lassen, wo Könige verweilen. Die Wegtafeln wurden an Standorten platziert deren Besonderheit den jeweiligen Lebensabschnitt «Ritz» symbolisieren.

Autorentipp

Wenn man den Verlauf des Weges sehr aufmerksam beobachtet, erkennt man, dass er genau dem Leben von Cäsar Ritz entspricht. 

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1350 m
Tiefster Punkt
1213 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Drei Tannen
Hotel Restaurant Castle
Olympia Sport / Gade Bar
Taverne zum Guten Freund

Sicherheitshinweise

Die Nutzung der Wanderwege erfolgt auf eigenes Risiko. Die Obergoms Tourismus AG lehnt jede Haftung ab und übernimmt keine Verantwortung für die Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Webseite. 

Führen Sie eine Wanderkarte mit sich oder laden Sie die komplette Beschreibung des Wanderwegs mit einer Karte in grossem Massstab herunter. Benutzen Sie ausschliesslich ausgeschilderter Wege und berücksichtigen Sie alle Markierungen und Hinweisschilder - zu Ihrer eigenen Sicherheit, zum Schutz von Landschaft und in Respekt von Wildtieren. Verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Wegbenutzern. Nehmen Sie ihre Abfälle und Abfälle anderer mit.

Die Wetterbedingungen können in den Bergen sehr schnell und ohne Vorwarnung ändern. Eine angemessene Kleidung und ausreichend Proviant (Essen und Trinken) sind sehr wichtig. Bei unbeständigem Wetter kehren Sie besser frühzeitig um. Führen Sie einen zusätzlichen Sonnenschutz mit. UV-Strahlen in Höhenlagen können sehr stark sein, sogar bei bedecktem Himmel. Planen Sie Ihre Tour vorsichtig und ausführlich. Informieren Sie sich vorgängig über die aktuellen Zustände und Wetterverhältnisse. Der Sommerbericht liefert Ihnen diesbezüglich wertvolle Informationen aus der Region.

Weitere Infos und Links

Start

Niederwald, Bahnhof (1243 m)
Koordinaten:
DG
46.435358, 8.191252
GMS
46°26'07.3"N 8°11'28.5"E
UTM
32T 437869 5142738
w3w 
///wochentage.porträt.chefin

Ziel

Niederwald, Bahnhof

Wegbeschreibung

Der Lebensweg Cäsar Ritz startet beim Bahnhof in Niederwald, anschliessend läuft man um das Dorf Niederwald. Nun folgt man dem Weg auf der Sonnenseite des Tales bis Blitzingen. Von Blitzingen aus geht es zum tieferliegenden Bodmen. Von Bodmen läuft man nun auf der Schattenseite durch den Wald zurück nach Niederwald.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug zur Station Niederwald. Mit der MGB von Brig in 53 Minuten erreichbar. Mit der MGB von Göschenen in 1 Stunde und 29 Minuten. Die Züge verkehren im Stundentakt. 

Anfahrt

Mit dem Auto nach Blitzingen.

Parken

Beim Bahnhof Niederwald befindet sich ein öffentlicher Parkplatz.

Koordinaten

DG
46.435358, 8.191252
GMS
46°26'07.3"N 8°11'28.5"E
UTM
32T 437869 5142738
w3w 
///wochentage.porträt.chefin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Landeskarte 1:25'000: Blatt 1270 Binntal

Ausrüstung

Wir empfehlen:

  • Gutes Schuhwerk und Wanderstöcke
  • Sonnen- und Regenschutz sowie warme Kleidung
  • Detailliertes Karten- oder Infomaterial mit guter Tourenvorbereitung
  • Proviant für Ihren Tag in freier Natur
  • Taschenapotheke und Mobiletelefon für Notfälle

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Kneippweg Blitzingen
  • Themenweg Schutzwald
  • Erlebnispfad Reckingen - Gluringen
  • Kulturweg Münster
  • Kulturweg Geschinen
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,5 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
233 hm
Abstieg
233 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

MEHRTAGESWANDERUNGEN, DIE DURCH DAS OBERGOMS FÜHREN

Wanderung Etappen
Gommer Höhenweg Oberwald - Münster/Reckingen - Bellwald
Furka Höhenweg Oberwald - Furkapass - Andermatt
Vier - Quellen - Weg Oberalppass - Vermigel-Hütte - Gotthardpass - Piansecco-Hütte - Ulrichen/Obergesteln - Furkapass
Via Sbrinz Stansstad - Engelberg - Engstlenalp - Guttannen - Obergesteln - Ponte (I)
Blinnenhorn Tour Reckingen - Reckingen, in 7 Etappen rund ums Blinnenhorn mit Gipfelbesteigung
6-Tages Wanderung Hängebrücken Trail 6 Tage, 5 Hängebrücken: Belalp - Riederalp, Aspi-Titter, Goms-Bridge, Massegga und Bodmer-Brücke
Walser Tour Ulrichen - Ulrichen, 5 - 7 Etappen unterwegs auf den Spuren der Walser
Alpenpässe Weg Chur - St. Gingolph in 34 Etappen
Via Alpina (rot) Triest - Monaco in 162 Etappen
E-Mail