Wanderungen im Bergdorf Goms - Für alle etwas dabei!

Wanderung empfohlene Tour

Gommer Höhenweg: Oberwald - Bellwald

Wanderung · Goms
Logo Obergoms Tourismus AG
Verantwortlich für diesen Inhalt
Obergoms Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wandern entlang des Gommer Höhenwegs
    / Wandern entlang des Gommer Höhenwegs
    Foto: Daniel Loosli, CC BY-ND, Schweiz Tourismus
  • / Wandern entlang eines Stadels
    Foto: Daniel Loosli, CC BY-ND, Schweiz Tourismus
  • / Gommer Höhenweg
    Foto: Obergoms Tourismus AG
  • / Entspannen am Gommer Höhenweg
    Foto: Daniel Loosli, CC BY-ND, Schweiz Tourismus
  • / Bergwelt in rosa Blütenpracht
    Foto: Christian Pfammatter, Obergoms Tourismus AG
  • / Wandern durch den geschützten Wald
    Foto: Daniel Loosli, CC BY-SA, Schweiz Tourismus
  • / Aussicht vom Gommer Höhenweg
    Foto: Daniel Loosli, CC BY-ND, Schweiz Tourismus
  • / Orientierung auf Wanderschaft
    Foto: Christian Pfammatter, Obergoms Tourismus AG
  • / Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten in allen Gommer Bergdörfern
    Foto: Daniel Loosli, CC BY-ND, Schweiz Tourismus
  • / Wandern in den schützenden Wald
    Foto: Daniel Loosli, CC BY-SA, Schweiz Tourismus
  • / Gute Wandervorbereitung lohnt sich!
    Foto: Christian Pfammatter, Obergoms Tourismus AG
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 25 20 15 10 5 km Themenweg Schutzwald - Beginn Buvette z'Guferschmatte Parkplatz Bahnhof Bellwald LFüB Münster
Eine unvergessliche Entdeckungstour auf schönen Wald- und Wiesenpfaden. Der Höhenweg durch das junge Rhonetal gilt als einer der schönsten der Schweiz.
schwer
Strecke 28,3 km
9:35 h
1.129 hm
951 hm

Endecken Sie das Goms von seiner schönsten Seite. Der Gommer Höhenweg verspricht höchsten Wandergenuss auf ausgezeichneten und gut markierten Pfaden. Er führt auf über 28 km durch duftende Lärchenwälder und über weite Alpweiden. Die mächtigen Drei- und Viertausender der Walliser Alpen umrahmen den Horizont indessen Mitte die mächtige Pyramide des Weisshorns (4505 m) thront. 

Der Weg lässt sich wunderbar auf zwei Wandertage aufteilen. Empfohlen sind dabei die Etappen Oberwald - Münster und Münster - Bellwald zu je 4 bis 4.5 Stunden. Der Zugang ist jedoch von allen Obergommer Bergdörfern innert 20-30 Minuten möglich. Dank der Matterhorn Gotthard Bahn, welche bei jeder Ortschaft Halt macht, sind abwechslungsreiche Tourenvarianten möglich.

Ein Grossteil der Wälder im jungen Rhonetal sind Schutzwälder, welche die Dörfer mit ihren sonnengebrannten Häusern vor Lawinen, Steinschlägen und Erdrutschen schützen. Oberhalb von Ritzingen erklärt ein Audio-Themenweg die Funktionen des Schutzwalds und die Arbeit der lokalen Förster.

Autorentipp

Themenweg Schutzwald 

Auf der 1.4 km langen Zusatzschlaufe ob Ritzingen erfahren Sie an 11 verschiedenen Stationen (mit QR-Code für die Audioversion), wie der Forstdienst Goms den Wald schützt und pflegt.

Profilbild von Obergoms Tourismus AG
Autor
Obergoms Tourismus AG
Aktualisierung: 12.07.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Guferschmatte, 1.789 m
Tiefster Punkt
Oberwald, Bahnhof, 1.364 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Buvette z'Guferschmatte
Walibachhütte

Sicherheitshinweise

Die Nutzung der Wanderwege erfolgt auf eigenes Risiko. Die Obergoms Tourismus AG lehnt jede Haftung ab und übernimmt keine Verantwortung für die Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Webseite.

Führen Sie eine Wanderkarte mit sich oder laden Sie die komplette Beschreibung des Wanderwegs mit einer Karte in grossem Massstab herunter. Benutzen Sie ausschliesslich ausgeschilderter Wege und berücksichtigen Sie alle Markierungen und Hinweisschilder - zu Ihrer eigenen Sicherheit, zum Schutz von Landschaft und in Respekt von Wildtieren. Verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Wegbenutzern. Nehmen Sie ihre Abfälle und Abfälle anderer mit.

Die Wetterbedingungen können in den Bergen sehr schnell und ohne Vorwarnung ändern. Eine angemessene Kleidung und ausreichend Proviant (Essen und Trinken) sind sehr wichtig. Bei unbeständigem Wetter kehren Sie besser frühzeitig um.

Führen Sie einen zusätzlichen Sonnenschutz mit. UV-Strahlen in Höhenlagen können sehr stark sein, sogar bei bedecktem Himmel.

Planen Sie Ihre Tour vorsichtig und ausführlich. Informieren Sie sich vorgängig über die aktuellen Zustände und Wetterverhältnisse. Der Sommerbericht liefert Ihnen diesbezüglich wertvolle Informationen aus der Region.

Weitere Infos und Links

Start

Oberwald, Bahnhof (1.366 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'669'366E 1'153'680N
DD
46.530820, 8.342780
GMS
46°31'51.0"N 8°20'34.0"E
UTM
32T 449598 5153237
w3w 
///knappen.getrunken.beobachter

Ziel

Bellwald, Seilbahn

Wegbeschreibung

Oberwald, Bahnhof - Bawald - Jostbach - Gflieli - Milibach - Birchi - Gadestatt - Tällibach - Nessel - Niderbach - Bine - Geschinerbach - Löuwene - Münstigerbach - Gifi - Wiler - Brand - Guferschmatte - Bächitalbach - Bine - Bawald - Resti - Walibach - Walibachhütte - Igschenen - Hilperschbach - Wanna - Wilerbach - Wilerlärch - Riti - Willere - Schlettere - Bellwald, Seilbahn

Roadbook

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit den Regionalzügen der Matterhorn Gotthard Bahn gelangen Sie von Brig in 1h 23 min nach Oberwald. Das Goms ist ebenfalls von der Region Zürich / Luzern via Andermatt - Furka Basistunnel gut erreichbar.

Die Fahrpläne der Züge und Busse finden Sie unter www.sbb.ch.

Anfahrt

Von Brig folgen Sie der Kantonsstrasse Nr. 19 (Furkastrasse) während 40km bis nach Oberwald. 

Das Goms ist ebenfalls von der Region Zürich / Luzern via Andermatt - Autoverlad Furka gut erschlossen.

Parken

Öffentliche Parkplätze sind in der Umgebung des Bahnhofs oder im Dorf Oberwald verfügbar. Folgen Sie hierfür dem lokalen Parkleitsystem. 

Koordinaten

SwissGrid
2'669'366E 1'153'680N
DD
46.530820, 8.342780
GMS
46°31'51.0"N 8°20'34.0"E
UTM
32T 449598 5153237
w3w 
///knappen.getrunken.beobachter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

In den Tourist Infos sowie in den meisten Hotels- und Restaurants im Obergoms finden Sie folgende Broschüren:

  • Sommerkarte Obergoms mit Wanderwegen, Velo- und Bikewegen
  • Ferienbegleiter

Kartenempfehlungen des Autors

  • Wanderkarte Goms, Rotten Verlag, 1:25‘000
  • Landeskarten 1:25'000 Swisstopo: 1250 Ulrichen / 1270 Binntal

Ausrüstung

Wir empfehlen:

  • Gutes Schuhwerk und Wanderstöcke

  • Sonnen- und Regenschutz sowie warme Kleidung

  • Detailliertes Karten- oder Infomaterial mit guter Tourenvorbereitung

  • Proviant für Ihren Tag in freier Natur

  • Taschenapotheke und Mobiletelefon für Notfälle

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Gommer Höhenweg: Oberwald - Münster
  • Gommer Waldweg Oberwald - Reckingen
  • Über die Alp Lenges zum Furkapass
  • Rottenweg
  • Via Sbrinz Obergesteln - Riale
  • 9 Seen-Weg
  • Rundwanderung von Grimselpass - Sidelhorn via Jostsee
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
28,3 km
Dauer
9:35 h
Aufstieg
1.129 hm
Abstieg
951 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

MEHRTAGESWANDERUNGEN, DIE DURCH DAS OBERGOMS FÜHREN

Wanderung Etappen
Gommer Höhenweg Oberwald - Münster/Reckingen - Bellwald
Furka Höhenweg Oberwald - Furkapass - Andermatt
Vier - Quellen - Weg Oberalppass - Vermigel-Hütte - Gotthardpass - Piansecco-Hütte - Ulrichen/Obergesteln - Furkapass
Via Sbrinz Stansstad - Engelberg - Engstlenalp - Guttannen - Obergesteln - Ponte (I)
Blinnenhorn Tour Reckingen - Reckingen, in 7 Etappen rund ums Blinnenhorn mit Gipfelbesteigung
6-Tages Wanderung Hängebrücken Trail 6 Tage, 5 Hängebrücken: Belalp - Riederalp, Aspi-Titter, Goms-Bridge, Massegga und Bodmer-Brücke
Walser Tour Ulrichen - Ulrichen, 5 - 7 Etappen unterwegs auf den Spuren der Walser
Alpenpässe Weg Chur - St. Gingolph in 34 Etappen
Via Alpina (rot) Triest - Monaco in 162 Etappen
E-Mail