Service-Intranet Willkommen im Intranet der Obergoms Tourismus AG

Die Obergoms Tourismus AG mit Sitz in Münster ist die regionale Tourismusorganisation für die Orte zwischen Niederwald und Oberwald/Gletsch. Das Team der Obergoms Tourismus AG ist zuständig für die Angebotsgestaltung und Vermarktung der Region und auch für die Gästeinformation der Gemeinden Obergoms und Goms. Die Loipe Goms, wie auch die Organisation des Int. Gommerlaufs liegen ebenfalls im Tätigkeitsbereich der Obergoms Tourismus AG.

Nachfolgend finden Sie nützliche Dokumente und Anleitungen, die das Obergoms betreffen. Wir bitten Sie immer diese aktuellen Dokumente zu verwenden.
Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Obergoms Tourismus AG
Furkastrasse 617
CH-3985 Münster
T +41 27 974 68 68
F +41 27 974 68 69
tourismus@obergoms.ch
www.obergoms.ch

ELEKTRONISCHES MELDEWESEN - DAS SYSTEM ZUM ERSTELLEN EINER DIGITALEN GÄSTEKARTEN

Das Meldewesen beruht auf dem kantonalen Polizeigesetz. Unser System zur Erstellung der Gästekarten/Entdeckerpässe heisst Deskline MeldeClient und stammt von der Firma Feratel.

Jede Ferienwohnung hat einen eigenen Zugang zum MeldeClient. Mit diesem System werden sämtliche Gästekarten generiert und per Email versendet. Das Drucken einer Gästekarte ist nach wie vor möglich. 

Sollten Sie Ihre persönlichen Logindaten verloren haben oder neue beantragen wollen, dann setzen Sie sich mit uns über tourismus@obergoms.ch in Verbindung. Betreuen Sie mehrere Objekte, können Sie über uns einen Verwalterzugang beantragen.

Weitere Informationen zum Thema Entdeckerpass finden Sie hier.

Die einfache Schritt für Schritt-Anleitung zum erstellen einer digitalen Gästekarte.

Gästedaten werden in jedem Benutzerkonto des MeldeClients gespeichert. Beim Erstellen eines neuen Meldescheines können also bereits erfasste Gäste per Klick angewählt und integriert werden.

Nutzen Sie die neue Möglichkeit des "QuickCheckIn" und schaffen Sie für Ihre Gäste die Möglichkeit sich vorab zu registrieren. Nach Eingabe des Registrierungsformulars wird dieser Gast und die Mitreisenenden im "MeldeClient" unter der Lasche "Vorregistrierung" geführt und kann mittels Klick als Meldeschein importiert werden. Aufgrund der durch den Gast erfassten Gästedaten kann der digitale Entdeckerpass schnell generiert und per Email versendet werden.

BUCHUNGSSYSTEM DESKLINE

Deskline ist unser Reservationssystem. Es bietet viele Schnittstellen zu Onlineportalen und Buchungswebseiten an. Der Gast hat dadurch die Möglichkeit, online seine Ferien buchen zu können, ohne dafür lange Wartezeiten bei Belegungsauskünften usw. in Kauf nehmen zu müssen. Der Vorteil einer zentralen «Sammelstelle» für alle relevanten Daten ist eine Verminderung der Fehlinformationen und eine Erhöhung der Qualität der Daten. Für den Vermieter oder Hotelier ergeben sich dadurch grosse Vorteile bei der Streuung seiner Angebote im grossen Markt «Internet».

Das neue Gästeverhalten erfordert ein Umdenken in der Dienstleistungskette. Spontane und kurzfristige Buchungen, kürzere Aufenthaltszeiten und die neuen Technologien bedürfen der Bereitstellung eines flexiblen und professionellen Reservationssystemes. Das Oberwallis hat sich von Brig bis Oberwald gemeinsam für das System Deskline entschieden. Ansprechpartner für alle Leistungsträger im Obergoms (Oberwald bis Niederwald) ist die Obergoms Tourismus AG.

Das System ist benutzerfreundlich und für die Anbieter von Übernachtungsmöglichkeiten fallen bei erfolgreichem Online-Buchungsabschluss keine Kosten in Form einer Kommission seitens Obergoms Tourismus AG an. Ab dem 01. November 2019 wird neu ein Jahresbeitrag für die Bearbeitung und den Support im Reservationssystem erhoben:

  • Ferienwohnungen „online buchbar“ (inkl. MeldeClient) à CHF 100.00
  • Ferienwohnungen „auf Anfrage“ (inkl. MeldeClient) à CHF 180.00
  • Hotel „online buchbar“ (inkl. MeldeClient) à CHF 50.00
  • Hotel „auf Anfrage“ (inkl. MeldeClient) à CHF 90.00

Die Tourismusorganisationen sind jedoch auf die aktive Unterstützung und Mitarbeit der Hoteliers und Ferienwohnungsvermieter angewiesen. Denn nur regelmässig aktuell gepflegte Kontingente und Preise sowie buchbare Objekte im Deskline ermöglichen unseren Gästen die direkte Buchung. Es ist heute eine Tatsache, dass sich der Gast meist nur noch online auf die Unterkunftssuche macht und bei nicht verfügbaren Betten sofort die Website einer anderen Destination aufsucht. Unsere Mitarbeiter der Obergoms Tourismus AG stehen allen Hoteliers und Ferienwohnungsvermietern bei Fragen rund um das Reservationssystem Deskline gerne zur Verfügung.

MIETVERTRÄGE FÜR FERIENWOHNUNGS-VERMIETER

Gültig ab 1. November 2017 --> Kurtaxenansatz CHF 3.00

Bei Schwierigkeiten zum Öffnen der Mietverträge prüfen Sie bitte Ihre Internet-Browser Einstellungen. Das ausfüllbare PDF-Format wird nur mit dem Programm Adobe Acrobat Reader DC richtig angezeigt.

E-Mail