Nach dem Rennen

Chip / Transponder in der Startnummer fixiert
Der Chip für die Zeitmessung ist auf der Rückseite der Startnummer fixiert und bietet höchste Zuverlässigkeit und Präzision. Dies auch bei hohen Geschwindigkeiten und grossen Durchlaufdichten. Es sind keine Erklärungen notwendig – einfach Startnummer anbringen und los geht‘s. Wichtig: der Chip muss nach Zieleinlauf an der entsprechend gekennzeichneten Stelle zurück  gegeben werden, da dieser aus ökonomischen und ökologischen Aspekten wieder verwendet wird. Bei Nichtrückgabe werden CHF 50.00 in Rechnung gestellt.

Einsprachen / Proteste
Einsprachen sind bis spätestens 15 Minuten nach Wettkampfende, schriftlich, gegen Hinterlegung von CHF 100.00 bei der Rennleitung im Nordischen Zentrum in Ulrichen einzureichen.
Für die Leonteq Biathlon Cup und den Mini-Gommerlauf sind Einsprachen bis 15 Minuten nach Wettkampfende bei der Rennleitung zu platzieren.

Zielschluss
Zielschluss-Zeiten:
Samstag, 22. Februar 2020 um 14.30 Uhr
Sonntag,  23. Februar 2020 um 15.30 Uhr, Kontrollschluss in Niederwald um 13.00 Uhr

Garderoben / Duschen
Garderoben und Duschen stehen am Samstag und Sonntag im Hangar U69 beim Nordischen Zentrum in Ulrichen kostenlos jeweils bis 15.00 Uhr zur Verfügung.

Massageservice
Kostenlose Massage wird in den Hangars beim Nordischen Zentrum in Ulrichen wie folgt angeboten:
Samstag, 22. Februar 2020, 11.00 bis 14.00 Uhr
Sonntag,  23. Februar 2020, 11.00 bis 14.30 Uhr

Export PDF