Schneeschuhtouren im Bergdorf Goms

Drucken
GPX
KML
Fitness
Winterwandern

Winterliche Passüberschreitung Grimselpass

Winterwandern · Obergoms
Verantwortlich für diesen Inhalt
Obergoms Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die weissen Gipfel der Gärstenhörner und des Galenstock
    / Die weissen Gipfel der Gärstenhörner und des Galenstock
    Foto: Obergoms Tourismus AG
  • Blick vom Grimselpass ins Rhonetal
    / Blick vom Grimselpass ins Rhonetal
    Foto: Obergoms Tourismus AG
  • Grimsel Shuttle von Oberwald bis Grimselpass
    / Grimsel Shuttle von Oberwald bis Grimselpass
    Foto: Obergoms Tourismus AG
  • Hotel Grimsel Passhöhe
    / Hotel Grimsel Passhöhe
    Foto: Obergoms Tourismus AG
  • 13 km Schlittelplausch vom Grimselpass nach Oberwald
    / 13 km Schlittelplausch vom Grimselpass nach Oberwald
    Foto: Obergoms Tourismus AG
Karte / Winterliche Passüberschreitung Grimselpass
1500 1800 2100 2400 2700 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Pische Sport Hotel Restaurant Grimsel Passhöhe

Erstmals in der Geschichte des Grimselpasses ist es dank einem kantonsübergreifenden Winterwanderweg möglich, dass sich Walliser und Berner auf der märchenhaft eingeschneiten Passhöhe die Hände schütteln.

schwer
18,7 km
6:30 h
949 hm
613 hm

Im Winter hoch hinaus in die unberührte Gipfellandschaft des Grimselpasses? Nichts wie los! 

Die Präparation des Winterwanderweges erfolgt je nach meteorologischen Verhältnissen jeweils ab Ende Dezember bis ca. Ende März. Während diesem Zeitraum bietet sich auch das Hotel Grimsel Passhöhe jeweils von Donnerstag bis Sonntag (16.00 Uhr) für eine genüssliche Einkehr an. Stärken Sie sich am warmen Kaminfeuer oder im windgeschützten Chalet auf der Sonnenterrasse mit Köstlichkeiten aus der guten Küche.

Wer den Weg durch den Schnee von Oberwald bis zum Grimselpass lieber gemütlich angehen möchte, bucht sich einen Platz im Grimsel Shuttle (Betriebszeiten Donnerstag bis Sonntag). Das Pistenfahrzeug mit einer Passagierkabine von 10 Sitzplätzen bringt sie bequem in die atemberaubende Winteroase auf 2163 MüM.

Für Naturliebhaber offeriert Ihnen das Schneesportlehrer-Team von Damian Hischier ein besonderes betreutes Erlebnis. Auf der geführten Schneeschuhtour zum Grimselpass erfahren Sie eindrückliche Informationen zur winterlichen Landschaft und deren wilder Bewohner.

Von der Grimsel Passhöhe gelangen Sie auf der Ratrackspur entlang der verschneiten Passstrasse in rund 2 - 2.5 Stunden in Richtung Gerstenegg, wo eine Gondelbahn der Kraftwerke Oberhasli AG sie bis Handegg bringt (Reservation am Vortag erforderlich). Die Weiterreise von hier ist mittels Postauto oder Privatfahrzeug Richtung Innertkirchen auch während der Wintermonate möglich.

Oder wie wär's mit einer unvergesslichen Schlittenfahrt nach Oberwald? Reservieren Sie sich Ihren Schlitten vorgängig im Pische Sport Oberwald und geniessen Sie eine einmalige Abfahrt ins junge Rhonetal.

Autorentipp

  • Grimsel Shuttle: Bequemer Transport mit dem Pisten-Bully zum Grimselpass
  • Erlebnisorientierte Gästebetreuung mit dem Schneesportlehrer-Team von Damian Hischer
  • Unvergessliche Schlittenabfahrt vom Grimselpass nach Oberwald mit dem Schlitten von Pische Sport

 

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Chrizegge, 2297 m
Tiefster Punkt
Oberwald, Dorf, 1369 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Restaurant Rhonequelle
Hotel Restaurant Grimsel Passhöhe

Sicherheitshinweise

Die Nutzung des Winterwanderweges zum Grimselpass erfolgt auf eigenes Risiko. Die Obergoms Tourismus AG lehnt jede Haftung ab und übernimmt keine Verantwortung für die Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Webseite. 

Planen Sie Ihre Tour vorsichtig und ausführlich. Informieren Sie sich vorgängig über die aktuellen Zustände (Lawinengefahr, Loipen, Winterwanderwege, Schneeschuhtrails sowie Strassenzustand) und Wetterverhältnisse. Der Wintersportbericht liefert Ihnen diesbezüglich wertvolle Informationen aus der Region.

Führen Sie eine Wanderkarte mit sich oder laden Sie die komplette Beschreibung des Wanderwegs mit einer Karte in grossem Massstab herunter. Benutzen Sie ausschliesslich ausgeschilderter Wege und berücksichtigen Sie alle Markierungen und Hinweisschilder - zu Ihrer eigenen Sicherheit, zum Schutz von Landschaft und in Respekt von Wildtieren. Verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Wegbenutzern. Nehmen Sie ihre Abfälle und Abfälle anderer mit.

Die Wetterbedingungen können in den Bergen sehr schnell und ohne Vorwarnung ändern. Eine angemessene Kleidung und ausreichend Proviant (Essen und Trinken) sind sehr wichtig. Bei unbeständigem Wetter kehren Sie besser frühzeitig um.

Führen Sie einen zusätzlichen Sonnenschutz mit. UV-Strahlen in Höhenlagen können insbesondere im Winter sehr stark sein, sogar bei bedecktem Himmel.

Ausrüstung

Wir empfehlen:

  • Gutes Schuhwerk und stabile Stöcke
  • Detailliertes Karten- oder Infomaterial mit guter Tourenvorbereitung
  • Wetterentsprechende (wasser- und winddicht) warme Kleidung und Kopfbedeckung
  • Sonnenbrille
  • Guter Sonnenschutz, auch bei bedecktem Wetter. UV-Strahlen in Höhenlagen können insbesondere im Winter sehr stark sein.
  • Proviant für Ihren Tag in freier Natur

Weitere Infos und Links

 

Start

Oberwald, Dorf (1369 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.534653, 8.349018
UTM
32T 450080 5153659

Ziel

Guttannen, Gerstenegg

Wegbeschreibung

Oberwald, Dorf - Fure - Stapfe - Oberwald, Rhonequelle - Hoflüe - Läger - Grimselbode - Matteltini - Chrizegge - Grimsel, Passhöhe 

Grimsel, Passhöhe - Merlen - Obri Tolen - Undri Tolen - Grimsel, Staumauer - Grimsel, Summerloch - Geissgufer - Räterichsboden - Guttannen, Gerstenegg

Hinweis: Ab der Grimsel Passhöhe folgen sie der Ratrackspur entlang der Passstrasse Richtung Gerstenegg

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit den Regionalzügen der Matterhorn Gotthard Bahn gelangen Sie von Brig in 1h 23 min nach Oberwald. Das Goms ist ebenfalls von der Region Zürich / Luzern via Andermatt - Furka Basistunnel gut erreichbar. Die Fahrpläne der Züge finden Sie unter www.sbb.ch.

Anfahrt

Von Brig folgen Sie der Kantonsstrasse Nr. 19 (Furkastrasse) während 40km bis nach Oberwald. Das Goms ist ebenfalls von der Region Zürich / Luzern via Andermatt - Autoverlad Furka gut erschlossen.

Die Alpenpässe Furka, Grimsel und Nufenen sind im Winter gesperrt. Die Fahrpläne des Autoverlad Furka finden Sie unter www.matterhorngotthardbahn.ch

Parken

Parkplätze sind in Loipennähe in der Umgebung des Bahnhof oder im Dorf Oberwald verfügbar. Folgen Sie hierfür dem lokalen Parkleitsystem. 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

In den Tourist Infos, an den Verkaufsstellen der Loipe Goms sowie in den meisten Hotels- und Restaurants im Obergoms finden Sie folgende Broschüren:

  • Winterkarte Obergoms mit Loipenplan
  • Ferienbegleiter

Kartenempfehlungen des Autors

Landeskarten 1:25'000 Swisstopo: 1250 Ulrichen / 1230 Guttannen 

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Rottenweg
    Rottenweg
  • Hotel-Restaurant Rhonequelle
    Oberwald - Hotel-Restaurant Rhonequelle
  • Rundweg Pischenwald
  • Oberwald - Biel (Hangweg)
  • Rundweg Münster Flugplatz
  • Rundweg Stalenkapelle
  • Rundweg Ritzingerfeldkapelle
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
18,7 km
Dauer
6:30 h
Aufstieg
949 hm
Abstieg
613 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
E-Mail