Der älteste Baum

Wanderung

Der älteste Baum

Wanderung · Obergoms
logo_goms_alleine
Verantwortlich für diesen Inhalt
Obergoms Tourismus AG Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Obergoms Tourismus AG
  • /
    Foto: Obergoms Tourismus AG
m 1700 1600 1500 1400 1300 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

In Obergesteln steht  wahrscheinlich einer der ältesten Bäume der Schweiz. 

mittel
3 km
1:06 h
310 hm
4 hm

Die Lärche oberhalb des Dorfes, die einen Umfang von 7,4 Metern hat und stolze 35 Meter hoch ist, ist rund 700-800 Jahre alt. Er sah wohl, wie die Alemannen das Tal besiedelten, wie die Not die Walser in die Ferne trieb. Er sah den ersten Zug, das erste Auto, das erste Motorrad die Pässe erklimmen. Er wundert sich heute, dass Menschen in ein flaches, leuchtendes Ding starren.

Da der Baum innen hohl ist, ist eine Kernbohrung zur genauen Bestimmung des Alters mittels Jahrringen nicht möglich. Das Alter wurde auf Grund von Vergleichen mit anderen Bäumen geschätzt.

In den Hohlraum im Bauminnern passen fünf Erwachsene. Etwas schief steht der bejahrte Baum indessen. Heftiger Wind mit schwerem Nassschnee kombiniert, könnte ihn jedoch zum Umsturz bringen.

 

Autorentipp

Gommer Höhenweg Pauschale

Entdecken Sie das Obergoms mit seinen vielen schönen Wald- und Wiesenpfaden und seinen herrlich duftenden Lärchenwäldern. Der erste Premium Wanderweg der Schweiz bietet herrliche Aussicht auf die weissen Gipfel der Walliser Viertausender und leitet Sie durch die faszinierende Landschaft des Obergoms.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1661 m
Tiefster Punkt
1350 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Nutzung der Wanderwege erfolgt auf eigenes Risiko. Die Obergoms Tourismus AG lehnt jede Haftung ab und übernimmt keine Verantwortung für die Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Webseite.  Führen Sie eine Wanderkarte mit sich oder laden Sie die komplette Beschreibung des Wanderwegs mit einer Karte in grossem Massstab herunter. Benutzen Sie ausschliesslich ausgeschilderter Wege und berücksichtigen Sie alle Markierungen und Hinweisschilder - zu Ihrer eigenen Sicherheit, zum Schutz von Landschaft und in Respekt von Wildtieren. Verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Wegbenutzern. Nehmen Sie ihre Abfälle und Abfälle anderer mit. Die Wetterbedingungen können in den Bergen sehr schnell und ohne Vorwarnung ändern. Eine angemessene Kleidung und ausreichend Proviant (Essen und Trinken) sind sehr wichtig. Bei unbeständigem Wetter kehren Sie besser frühzeitig um. Führen Sie einen zusätzlichen Sonnenschutz mit. UV-Strahlen in Höhenlagen können sehr stark sein, sogar bei bedecktem Himmel. Planen Sie Ihre Tour vorsichtig und ausführlich. Informieren Sie sich vorgängig über die aktuellen Zustände und Wetterverhältnisse. Der Sommerbericht liefert Ihnen diesbezüglich wertvolle Informationen aus der Region.

Weitere Infos und Links

Start

Bahnhof Obergesteln (1354 m)
Koordinaten:
DG
46.513793, 8.324079
GMS
46°30'49.7"N 8°19'26.7"E
UTM
32T 448148 5151357
w3w 
///leber.ruderer.gestalteter

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit den Regionalzügen der Matterhorn Gotthard Bahn gelangen Sie von Brig in 1h 17 min nach Obergesteln. Das Goms ist ebenfalls von der Region Zürich / Luzern via Andermatt - Furka Basistunnel gut erreichbar. Die Fahrpläne der Züge finden Sie unter www.sbb.ch

.

Anfahrt

Von Brig folgen Sie der Kantonsstrasse Nr. 19 (Furkastrasse) während 38.7km bis nach Obergesteln. Das Goms ist ebenfalls von der Region Zürich / Luzern via Andermatt - Autoverlad Furka gut erschlossen.

Die Alpenpässe Furka, Grimsel und Nufenen sind im Winter gesperrt. Die Fahrpläne des Autoverlad Furka finden Sie unter https://www.matterhorngotthardbahn.ch/de/winter/anreise/autoverlad/furka/

Parken

Folgen Sie hierfür dem lokalen Parkleitsystem. 

Koordinaten

DG
46.513793, 8.324079
GMS
46°30'49.7"N 8°19'26.7"E
UTM
32T 448148 5151357
w3w 
///leber.ruderer.gestalteter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wir empfehlen:

  • Gutes Schuhwerk und Wanderstöcke
  • Sonnen- und Regenschutz sowie warme Kleidung
  • Detailliertes Karten- oder Infomaterial mit guter Tourenvorbereitung
  • Proviant für Ihren Tag in freier Natur
  • Taschenapotheke und Mobiletelefon für Notfälle

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Via Sbrinz Obergesteln - Riale
  • Hängebrücke Bodmer-Brücke
  • Gommer Höhenweg: Oberwald - Münster
  • Gommer Höhenweg: Oberwald - Bellwald
  • Gommer Waldweg Oberwald - Reckingen
  • Über die Alp Lenges zum Furkapass
  • Rottenweg
  • Trützisee
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3 km
Dauer
1:06h
Aufstieg
310 hm
Abstieg
4 hm
mit Bahn und Bus erreichbar familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights Geheimtipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
E-Mail