Erlebnis-Fuer GeistGemuet Kultur im Bergdorf Goms – Nahrung für Geist und Gemüt

  • Museum im Bergdorf Goms – Geschichte wird lebendig
  • Kapellen und Kirchen sind im Bergdorf Goms allgegenwärtig. Sie sind Kleinode der Kunstgeschichte. Unbedingt reinschauen!
  • Themenwege geben dir auf erlebnisreiche Art und Weise Einblick in Leben, Kultur und Natur des Bergdorfes. Schuhe schnüren und los geht's!
  • Eine Schitzeljagd rund um das Thema Säumerei? Das kannst du in Ulrichen erleben.
  • Dorfführungen sind die einfachste Art, den Ort besser kennen zu lernen als manche Einheimischen. Nur keine Scheu!
  • Gletsch ist mit seiner Tourismus-Geschichte, dem Gletscher und dem einzigartigen Gletschvorfeld ein besonderer Ort. Nicht verpassen!
  • Wellness im Goms könnte getrost auf grossartige Installationen verzichten. Denn Wellness beginnt hier vor jeder Haustür!
  • Bühnen jeglicher Art haben im Bergdorf Goms eine grosse Tradition. Lass dich in eine andere Welt entführen!
Türe eines alten, sonnenverbrannten Stalls im Bergdorf Goms

Ich sehne mich nach Wissen. Ich brauche neue Erinnerungen an alte Architektur. Ich will die Erhabenheit sakraler Kunst. Ich wünsche mir wunderschöne Klänge uralter Orgeln. Ich möchte wieder mal das Holz sonnengebräunter Häuser spüren. Ich mag dort alte Zeiten erfahren, wo sie noch lebendig sind. Ich würde mir gern den Bauch halten vor Lachen in einem Dorftheater. Ich bin bereit, Wissen zu erlaufen. Ich bin es, dein Sinn für Schönes. Ich träume von einem Ort. Er liegt hier im Goms. Genau vor deinen Augen.

Im Bergdorf Goms begegnen dir Kunst und Wunder an allen Ecken. Mach dich auf die Suche nach deiner Entdeckung! Zahlreiche Kulturgüter von nationaler und regionaler Bedeutung sind im Bergdorf Goms auf Schritt und Tritt anzutreffen. Dabei muss sich der Blick nicht einmal auf die grossen Bauwerke richten.

KULTUR IM BERGDORF GOMS - BERGDORF TRIFFT SAKRALE KUNST

In allen Dörfern ist allein der Anblick der alten Häuser ein Kunst- und Kulturgenuss. Kein anderes Hochtal der Alpen bietet derart unverfälschte Ortsbilder wie das Bergdorf Goms. Alle Dörfer sind teil der schützenswerten Dorfbilder der Schweiz. Die ältesten Holzgebäude der Schweiz stehen im Goms. Die Kirchen und Kapellen des Goms gehören zum Wertvollsten, was die Schweiz in Sachen Barocker Kirchenkunst und Architektur zu bieten hat. Wie aus der einfachen Bauernkultur und trotz Armut der Leute derartige Kunstschätze entstehen konnten, macht noch heute sprachlos.

KULTUR IM BERGDORF GOMS - LIVE ERLEBEN

Themenwege und Dorfführungen lassen Geschichte und Kultur des Goms lebendig werden. Theater und Musik sind ein wesentlicher Bestandteil der dörflichen Kultur. Der althergebrachten Handwerkskunst kann man über die Schulter schauen. Museen bringen vergangene Zeiten ins heute.

KULTUR IM BERGDORF GOMS - DER NATUR NAHE

Was dem Auge die Kunst ist, ist dem Körper der Genuss. In der Natur kann sich der Körper erholen und der Geist mit neuen Ideen füllen. Angebote für Körperbewusste und Erholungssuchende gibt es in Form von Kneippweg, Kulturwanderungen, Exkursionen und Wellnessangeboten. Denn Kultur im Goms ist mehr als Betrachtung, es ist Erlebnis.

E-Mail