Bergtouren in der Schweiz – natürlich im Bergdorf Goms

Ich geh mit dir in die Höhe. Ich gebe dir Halt. Ich halte dich warm. Ich schütze dich. Wasser hat gegen mich keine Chance. Schmutz prallt an mir ab. Bergtouren sind für mich Freiheit. Gipfel das Ziel. Schroffe Felswände pure Herausforderung. Pflegst du mich, bleibe ich dir lange erhalten. Vernachlässigst du mich, spielst du mit deiner Gesundheit. Der Fels ist mein Freund. Der Bergweg mein Seelenverwandter. Vom Gipfel grüsst dich dein Bergschuh.

Obergoms – das Bergtourenparadies. Hunderte Alpengipfel zwischen 2500 und 4000 Metern Höhe, dutzende Kletterberge, Kilometerweit ewiges Eis, versteckte Alpenpässe, schroffe Schluchten.

  • Wanderung
    Auf den Spuren der Säumer vom Grimselpass nach Obergesteln.
  • Wanderung
    Der praktisch ebene Rottenweg entlang der jungen Rhone ist ideal um das Obergoms zu erkunden. Mal über weite Wiesen, mal durch lichte Wälder führt der Rottenweg von Dorf zu Dorf. Dieser gemütliche Wanderweg lädt daher richtig dazu ein, die ausgezeichnete Obergommer Gastronomie kennenzulernen. ...
  • Wanderung
    Heute willst du hoch hinaus! Suchst die Freiheit auf dem Berggipfel und die Weite des umfassenden Panoramas über die Alpen. Dir zu Füssen fliesst die junge Rhone eingebettet im schönen Talgrund des Obergoms. Das himmlische Blau spiegelt sich im stattlichen Distelsee. Die Mühe hat sich gelohnt!
E-Mail